SchriftBild - Kalligraphie und Aquarell - 2017

6.11.2022

SchriftBild

Eine Ausstellung in Herz Marien

Sprache ist voll an Bildern, Schrift ist visualisierte Sprache – sie rückt die Sprache ins Bild. Lebendige Sprache lebt nicht zuletzt vom Rhythmus – die geübte Handschrift, die Kalligrafie, macht Sprache zum Fest für die Augen.  „SchriftBild“ – eine Ausstellung mit Kalligraphien und Aquarellen von Dorothee Zacher in der Stadtpfarrkirche Herz Marien, Rilkestraße 17, spürt diesen Gedanken nach.

Am Freitag den 15. 12. 2017 um 15 Uhr veranstaltet die Künstlerin eine Führung durch ihre Ausstellung. Dem Interessierten bietet sie hierbei Einblicke in ihre Inspirationen sowie in die verschiedenen Techniken des Kalligraphierens und Aquarellierens.

 

Dauer der Ausstellung: 17. 11. 2017 – 23. 2. 2018

Bildnachweis: Foto: D. Zacher; Grafik: T. Konetzny

Dorothee Zacher

Flyer vorne

Flyer hinten

No items found.

Über den Autor
Thomas Konetzny

Seit 2007 in der Pfarrei in unterschiedlichsten Bereichen engagiert, wie z. B. im Arbeitskreis Kunst, dem Arbeitskreis Geselliges sowie Arbeitskreis Medienarbeit.

Letzte Veröffentlichungen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Diesen Sonntag: Grillfrühschoppen im Pfarrgarten

Das Wetter wird gut und so laden wir Sie mit Freude zum sommerlicher Grillfrühschoppen in den Pfarrgarten ein!

Thomas Konetzny
2 min
Freie Plätze für ambulante Pflege

Bei der Caritas Sozialstation Herz Marien sind momentan freie Plätze für die ambulante Pflege im Einzugsgebiet verfügbar. Geben Sie die Information gerne weiter.

Carolin Gallenberger
5 min
Einladung zur Wolfgangswoche

Eine herzliche Einladung zu den Aktivitäten der Wolfgangswoche im Jubläumsjahr vom 22. - 30.06.2024.

Thomas Konetzny
4 min