Angebote für Trauernde mit dem Hospiz-Verein Regensburg in 2024

4.2.2024

An die Pfarrgemeinde, an alle Trauernden:
 
Menschen, die sich von einem lieben Angehörigen verabschieden mussten, fühlen sich oft in ihrer Trauer einsam und unverstanden. Manchmal fehlt Ihnen ein Umfeld, indem sie ihre Trauer offen zeigen und leben können. Wir erfahren immer wieder, wie hilfreich es ist, alles, was sich im Zusammenhang mit dem Tod eines Angehörigen oder Freundes ereignet hat, aussprechen zu können.

Speziell geschulte Trauerbegleiter-innen unterstützen mit verschiedenen Angeboten trauernde Menschen.
In Ihrer Arbeit begegnen auch Sie immer wieder betroffenen Menschen, darum möchten wir Ihnen unser Angebot zur Trauerbegleitung vorstellen und die Termine mitteilen.

 

1. Offene Treffen

Im Jahr 2024 findet der Offene Trauertreff an folgenden Terminen statt:

  • 11. Januar, 08. Februar, 14.März, 11. April,
  • 13. Juni, 11. Juli, 08.August, 12. September,
  • 10. Oktober, 14. November, 12.Dezember

jeweils um 17.30 Uhr im Johanneshospiz,Hölkering 1, in Pentling statt. Vorherige Anmeldung ist erwünscht.

 

2.Trauercafé

Das Trauercafé wird, ebenfalls im Johanneshospiz, Hölkering 1, Pentling,1 5.00 Uhr, an folgenden Tagen veranstaltet:

  • 03. Februar, 02. März, 06. April, 04. Mai,
  • 01. Juni, 06. Juli, 03. August, 07.September,
  • 05. Oktober, 02. November, 07. Dezember

Vorherige Anmeldung ist erforderlich.


3. Trauergesprächskreis

In einer geschlossenen Gruppetreffen sich die Teilnehmer-innen max. 10 Mal ca. 14-tägig für 2 Stunden in unseren Räumen und werden begleitet von zwei erfahrenen Trauerbegleiterinnen. Termine können erfragt werden.

Gegenseitiges Zuhören und Mitteilen und gemeinsames Nachspüren der aktuellen Trauererfahrung können in geschütztem Rahmen stattfinden.

Hier ist Anmeldung erforderlich.
 
 

4.  Männertrauer

Eingeladen sind alle Männer, die den Verlust eines geliebten Menschen zu betrauern haben. In einem männlich geprägten Rahmen bietet sich die Möglichkeit zu gemeinsamem Austausch.

Die Treffen finden jeweils am ersten Dienstag im Monat von 18.00 – 20.00 Uhr statt, im Seniorenbüro – Aktivzentrum, Theodor-Heuss-Platz 4, Regensburg.

Vorherige Anmeldung ist erwünscht.

Die Termine finden im Jahr 2024 statt am:

  • 02. Januar, 06. Februar, 05. März, 02. April,
  • 07. Mai, 04. Juni, 06. August, 03. September,
  • 01. Oktober, 05. November, 03. Dezember

 

 

5.  Werkstatt Trauer

Die Werkstatt Trauer wendet sich an junge Menschen von 18-27 Jahren. Bei diesem Angebot findet die Auseinandersetzung mit der Trauer über kreatives Arbeiten statt.

Im Zentrum für junge Kultur, Weingasse 1, Regensburg, ist es an einem Donnerstag im Monat, 19.00 Uhr für betroffene junge Menschen möglich, an den Treffen mit vorheriger Anmeldung teilzunehmen.

Die Termine für die Werkstatt Trauer sind im Jahr 2024 folgende:

  • 25. Januar, 29. Februar, 14. März, 25. April,
  • 23. Mai, 27. Juni, 25. Juli, 26. September,
  • 17. Oktober, 21. November, 12. Dezember


Eingeladen zu unseren Angeboten sind Trauernde, die Information und Gespräche mit anderen Betroffenen suchen. 


Alle Angebote sind begleitete Selbsthilfegruppen, keine therapeutischen Gruppen.

Den Teilnehmer-innen entstehen keine Kosten, da unsere Arbeit ehrenamtlich ist. Wir bitten Sie, dieses Angebot an Betroffene weiterzugeben. Zur weiteren Info und Kontaktaufnahme Nutzen Sie gerne unsere Website https://hospiz-verein-regensburg.de/

Für das Hospiz-Team „Trauerbegleitung“

gez. Jacqueline Schäfer

Koordinatorin

No items found.

Über den Autor
Elke Kapfberger

Letzte Veröffentlichungen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Frauenwelt

Bildungsfestival "FrauenWelt" am 07.03.-09.03.2024, anlässlich des internationalen Weltfrauentages in Regensburg.

Stefanie Dandorfer
2 min
Caritas Sammlung Frühjahr 2024

Miteinander - Nebeneinander - Füreinander. Die Caritas wirbt um eine breite Unterstützung der Frühjahrssammlung.

Stefanie Dandorfer
2 min
Test Kolping

Das ist ein Test eines Kolping-Beitrags. Das ist ein Test eines Kolping-Beitrags. Das ist ein Test eines Kolping-Beitrags. Das ist ein Test eines Kolping-Beitrags.

Thomas Konetzny
1 min