Frauenrechte sind Menschenrechte! „Terre des femmes“ – stellt sich vor

15.3.2023

Frauenrechte sind Menschenrechte!

„Terre desfemmes“ – stellt sich vor

am Donnerstag,den 23.03.2023, 19.00 Uhr im kleinen Pfarrsaal

In Vorbereitung auf die Misereor-Fastenaktion mit dem Motto „Frau. Macht. Veränderung.“, stellt Frau Regina Hellwig-Schmid mit ihrem Team die Arbeit der Organisation „Terre des femmes“ vor.

Terre des femmes setzt sich ein für eine gerechte Welt, in der Mädchen und Frauen das Recht haben, selbstbestimmt, frei und in Würde zu leben.

An diesem Abend gedenken wir auch ganz besonders Frau Juliane Koch, die sich stets für „terre des femmes“ eingesetzt hatte. Vor einem Jahr verstarb sie leider viel zu früh. Im Rahmen dieses Abends werden selbst gemalte Bilder von Frau Koch ausgestellt und zum Verkauf (gegen Spende) angeboten.

No items found.

Über den Autor
Stefanie Dandorfer

Letzte Veröffentlichungen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Übergabe des Glaubensbekenntnisses an die Erstkommunionkinder

Im Rahmen des Gottesdienstes zum 4. Fastensonntag bekamen die Erstkommunionkinder das Glaubensbekenntnis überreicht.

Simone Felenda
2 min.
Erstbeichte der Erstkommunionkinder mit Beichtfest

Am Samstag, den 18.03.23 fand die Erstbeichte der Erstkommunionkinder mit anschließendem Beichtfest statt.

Simone Felenda
3 min.
4. Fastenimpuls - Die Erde in unseren Händen

4. Fastenimpuls zum Hungertuch: „Die Erde in unseren Händen“ Wir müssen ganz vorsichtig sein. Sonst machen wir sie kaputt.

Stefanie Dandorfer
3 min